Problem dieser Zeit? Islamfeindlichkeit?

Die Hamburger Gruppe Melange nahm einen Kongress zum „antimuslimischen Rassismus“ zum Anlass, um die Auseinandersetzung mit eben jenem proklamierten Problem genauer unter die Lupe zu nehmen. Herausgekommen ist eine durchaus gelungene Kritik, die uns insbesondere in Anbetracht der zunehmenden Gleichsetzung von sog. „Islamophobie“ mit dem Antisemitismus unbedingt lesenswert erscheint.

Allahs Ethnie – Wie ein Kongress gegen „antimuslimischen Rassismus“ Muslime als Rasse konstituiert.

Advertisements

Über dighochschulgruppe

Ziel der Organisation ist es, den Studierenden an den Hochschulen in Rostock ein umfassendes und positives Bild vom jüdischen Staat zu vermitteln sowie einen differenzierten Blick auf die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse zu ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s