Monatsarchiv: Juli 2013

DIG-Hochschulgruppe unterstützt Protest gegen islamofaschistischen Al Quds-Tag

Die DIG-Hochschulgruppe Rostock weist als Unterstützerin des Antifaschistischen Berliner Bündnisses gegen den Al Quds-Tag auf dessen diesjährigen Aufruf zum Protest gegen die für den 3. August geplante djihadistische Zusammenrottung hin: Kein Al Quds-Tag 2013 – Gemeinsam gegen Antisemitismus.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nazi-Versteher der Woche: Eine Posener-Rede für David Irving

Die Hauptstadt ausgerechnet eines Landes, in dem es zwar Extremistenbeschlüsse gibt, der Pro-Nazi-Geschichtsrevisionist Ernst Nolte aber gleichwohl von niemandem daran gehindert wird, an einem Sammelband zum 25. Jahrestag des „Historikerstreits“ mitzuwirken, zu dem auch der WELT-Korrespondent Alan Posener einen Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Straffreiheit für die Mörder von Sivas!

Die DIG-Hochschulgruppe Rostock teilt die Empörung der Alevitischen Gemeinde Deutschland über das ungeheuerliche Handeln der türkischen und der deutschen Behörden gegenüber den Überlebenden des djihadistischen Massenmordes von Sivas, der sich am 3. Juli zum 20. Mal jährte. Sie weist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

DIG-Hochschulgruppe Rostock lädt zu Peter-Hacks-Vortragsabend ein (PM vom 02.07.2013)

Die Hochschulgruppe Rostock der Deutsch-Israelischen Gesellschaft lädt anlässlich des 10. Todestages des DDR-Dramatikers Peter Hacks zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit Andre Thiele zum Thema „Kritik der deutschen Romantik. Das Werk Saul Aschers und seine Rezeption bei Peter Hacks“ am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen