Schlagwort-Archive: Antiisraelismus

Antisemiten raus aus den Parlamenten (1)

ZEIT ONLINE, 12.11.2014: „Bundestagspräsident Norbert Lammert hat Hausverbote gegen die beiden Israel-Kritiker angekündigt, die Linksfraktionschef Gregor Gysi in einem Parlamentsgebäude bedrängt und verfolgt haben. Ein entsprechendes Verfahren sei eingeleitet worden, teilte die Bundestagsverwaltung mit. Jeder Versuch, auf Mitglieder des Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Fascho bemüht den Rechtsstaat: Ahmadinedjad-Fan Elsässer will Kritiker mundtot machen

Braun-Grüne Verbrüderung gegen die Zivilisation Schlamassel Muc, 9.10.2014: „Gestern (8.10.2014) fand der erste Hauptverhandlungstag zwischen der Autorin Jutta Ditfurth und Jürgen Elsässer vor der Pressekammer des Münchner Landgerichts statt. Ditfurth hatte den Herausgeber des verschwörungstheoretischen Compact-Magazins am 16.4.2014 in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

DIG tritt antiisraelischen Zündlern entgegen

Jüdische Allgemeine, 29.9.2014: „Vor einer »Spirale der Gewalt« hat Rainer Arnold gewarnt, und zum Nahostkonflikt ist der SPD-Verteidigungsexperte noch deutlicher geworden. »Offensichtlich hat keine der beiden Seiten ein wirkliches Interesse an einem dauerhaften Frieden«, sagte Arnold im Interview mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Unverantwortliche Tatsachenverdrehungen“ – DIG-Präsident-Robbe kritisiert offenen Brief von Nahost-Experten Berlin

Pressemitteilung der DIG vom 22.8.2014: Den „Offenen Brief zur Gaza-Krise“ an die Bundesregierung und den Deutschen Bundestag (https://sites.google.com/site/nahostexpertengaza/) nahm DIG-Präsident Robbe zum Anlass, die Forderungen der etwa 90 Unterzeichner dieser Petition als „unverantwortlich und inakzeptabel“ zurückzuweisen. Nach Auffassung von Robbe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Plädoyer für eine europäische Erinnerungs- und Gedenkkultur

Ein Beitrag des Christlich-Alevitischen Freundeskreises der CDU (CAF) zur aktuellen Antisemitismusdebatte, 24.7.2014 Derzeit werden auf Deutschlands Straßen Parolen skandiert wie „Kindermörder Israel“, „Jude, Jude feiges Schwein…“. Der Konflikt in Nahost offenbart nicht nur die Relevanz außenpolitischer Ereignisse auf das Zusammenleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das war der „Al Quds“ Tag 2013 in Berlin

Hierzu zwei Artikel, die wir dokumentieren: http://www.jpost.com/International/Islamists-at-Berlin-al-Quds-Day-call-for-destruction-of-Jewish-state-321974 http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/16684

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dokumentation: „‚Eine-Welt-Hass-Haus‘ – Jugendorganisationen werfen Begegnungsstätte Antisemitismus vor“

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/16276 20. Juni 2013 EineWeltHaus heißt eine Begegnungsstätte in München. Hier treffen sich viele Organisationen, 92 feste Nutzergruppen gibt es, unter anderem attac, den Esperanto-Klub, die Rechtshilfe für Ausländer/innen. Der Kalender mit Abendterminen ist voll, und wenn man sich anschaut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar