Schlagwort-Archive: Boykotthetze

Dokumentation: „‚Eine-Welt-Hass-Haus‘ – Jugendorganisationen werfen Begegnungsstätte Antisemitismus vor“

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/16276 20. Juni 2013 EineWeltHaus heißt eine Begegnungsstätte in München. Hier treffen sich viele Organisationen, 92 feste Nutzergruppen gibt es, unter anderem attac, den Esperanto-Klub, die Rechtshilfe für Ausländer/innen. Der Kalender mit Abendterminen ist voll, und wenn man sich anschaut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Israel-Solidarität: Empörung über Marieluise Becks „versteckten Boykott-Aufruf“

Jüdische Allgemeine, 19.6.2013: „Die Leipzigerin Kerstin Heimbold ist empört: Das Ansinnen der Grünen-Bundestagsfraktion, israelische Produkte aus dem Westjordanland besonders zu kennzeichnen, komme einem »versteckten Boykott-Aufruf« gleich. Die Grünen hatten in einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung Ende April gefordert, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dokumentation: DIG Freiburg verurteilt Beteiligung von MdB Marieluise Beck an Hetzkampagne gegen Israel

Sehr geehrte Frau Beck, angesichts der Formulierungen der „Kleinen Anfrage“ von Bündnis 90/Die Grünen sei dem Vorstand der DIG Freiburg die Frage erlaubt, warum Sie diese unterschrieben haben? Sie sind langjähriges Mitglied der DIG, saßen sogar im DIG-Präsidium und müssten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Protest gegen antisemitische Boykottkampagne deutscher Parlamentarier

JPost.com, 18.6.2013: A German NGO started a grassroots online petition last week to urge Chancellor Angela Merkel not to move forward with a labeling system for products originating in the West Bank because of the adverse consequences it would have … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dokumentation: „Kauft nicht bei Juden“ bedeutet „Kauft nicht bei Juden“

Offener Brief zur Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen „Importe von Produkten aus israelischen Siedlungen in der Westbank in die EU und nach Deutschland“ Sehr geehrte Frau Beck, als Delegierte unserer Stuttgarter DIG-Arbeitsgemeinschaft haben wir auf der DIG-Hauptversammlung vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen