Schlagwort-Archive: Frankreich

Dokumentation: Dr. Wahied Wahdat-Hagh referiert vor DIG-Hochschulgruppe Rostock

Im letzten Jahr richtete unsere DIG-Hochschulgruppe in den Räumen der Universität Rostock einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Islamische ‚Republik‘ Iran. Totalitäre Herrschaft, Bahai-Verfolgung, Antisemitismus, Nuklearaufrüstung“ aus. Der Politikwissenschaftler Wahied Wahdat-Hagh, Senior Fellow bei der European Foundation for Democracy (EFD), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DIG-Hochschulgruppe Rostock lädt zu Peter-Hacks-Vortragsabend ein (PM vom 02.07.2013)

Die Hochschulgruppe Rostock der Deutsch-Israelischen Gesellschaft lädt anlässlich des 10. Todestages des DDR-Dramatikers Peter Hacks zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit Andre Thiele zum Thema „Kritik der deutschen Romantik. Das Werk Saul Aschers und seine Rezeption bei Peter Hacks“ am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Kritik der deutschen Romantik“: Vortrags- und Diskussionsabend der DIG-Hochschulgruppe mit Andre Thiele

Die DIG-Hochschulgruppe Rostock lädt anlässlich des 10. Todestages des DDR-Dramatikers Peter Hacks zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit Andre Thiele am Freitag, 5. Juli 2013, 19.00 Uhr, Universität Rostock, Ulmenstr. 69, Haus 1, SR 126 ein.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachtrag zum 9. April 2003: Dr. Nieszery als Friedens(bündnis-)demonstrant

„Ich werde von Tag für Tag zorniger. Plötzlich sind alle gegen den Krieg. Sogar Monsieur Chirac spricht davon, daß alles sein Recht haben muß. Aber in Jugoslawien, das mitgeholfen hatte, die Welt vom Nazitum zu befreien, war das Recht völlig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Romain Rolland und die teutonischen Friedensfreunde

Aus einem Brief Romain Rollands „an einen französischen Freund“, 5.12.1933: „[…] Wenn die Friedensvorschläge, die Hitler gegenwärtig macht, auch nur von geringster Ehrlichkeit wären, so würde er zuerst damit beginnen müssen, dieses Werk [„Mein Kampf“] öffentlich zu widerrufen oder aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum 20. Jahrestag des Pogroms von Rostock-Lichtenhagen im August 1992 (PM vom 25.08.2012)

Die Hochschulgruppe Rostock der Deutsch-Israelischen Gesellschaft nimmt mit großer Sorge die Äußerungen von Innenminister Lorenz Caffier zu der heute stattfindenden bundesweiten antifaschistischen Demonstration zum Gedenken an den Pogrom von Rostock-Lichtenhagen zur Kenntnis. Caffier bekundete im Zusammenhang mit der von ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

US-Report: Antisemitismus nimmt weltweit zu

Die US-Regierung zeigt sich in ihrem Jahresbericht zur globalen Religionsfreiheit besorgt über ein weltweites Erstarken des Antisemitismus. „Der zunehmende Antisemitismus zeige sich in Leugnung, Verherrlichung oder Relativierung des Holocaust, aber auch in nationalistischen Tendenzen, die Juden als „die anderen“ diffamierten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen