Schlagwort-Archive: Geschichtsrevisionismus

Plädoyer für eine europäische Erinnerungs- und Gedenkkultur

Ein Beitrag des Christlich-Alevitischen Freundeskreises der CDU (CAF) zur aktuellen Antisemitismusdebatte, 24.7.2014 Derzeit werden auf Deutschlands Straßen Parolen skandiert wie „Kindermörder Israel“, „Jude, Jude feiges Schwein…“. Der Konflikt in Nahost offenbart nicht nur die Relevanz außenpolitischer Ereignisse auf das Zusammenleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SPD muss sich von Rassisten, Antisemiten und Homophoben trennen (PM vom 16.09.2013)

Die DIG-Hochschulgruppe Rostock begrüßt die Wiederaufnahme der Debatte über die SPD-Mitgliedschaft von Thilo Sarrazin. Der Berliner SPD-Landeschef Jan Stöß verurteilt ausdrücklich die „homophoben und rassistischen Ansichten“ seines Parteigenossen und legt diesem den Eintritt in die NPD nahe. In gleicher Linie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Nazi-Versteher der Woche: Eine Posener-Rede für David Irving

Die Hauptstadt ausgerechnet eines Landes, in dem es zwar Extremistenbeschlüsse gibt, der Pro-Nazi-Geschichtsrevisionist Ernst Nolte aber gleichwohl von niemandem daran gehindert wird, an einem Sammelband zum 25. Jahrestag des „Historikerstreits“ mitzuwirken, zu dem auch der WELT-Korrespondent Alan Posener einen Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In offener Gesellschaft

Ein Gastbeitrag von Mark P. Haverkamp* zu den jüngsten Äußerungen des WELT-Korrespondenten Alan Posener über die DIG-Hochschulgruppe Rostock Vor etwa vier Jahren nahm sich Alan Posener das damals gerade erschienene, von antiisraelischen Ausbrüchen durchzogene Islamismusbuch des Historikers Ernst Nolte vor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mein Kampf, mein Recht auf Israelkritik? Nein danke!

In der aktuellen Ausgabe der BAHAMAS berichtet unser Gründungsmitglied Daniel Leon Schikora über eine der Aktivitäten der DIG-Hochschulgruppe Rostock, in denen wir das Postulat, „Vorurteilen gegenüber Juden in der deutschen Bevölkerung entgegenzuwirken sowie Antisemitismus und Antizionismus entschieden zu bekämpfen“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

DIG-Hochschulgruppe tritt für 8. Mai als gesetzlichen Feiertag ein (PM vom 07.05.2013)

Die Hochschulgruppe der Deutsch-Israelischen Gesellschaft unterstützt alle Bestrebungen, den 8. Mai auf Bundesebene zu einem gesetzlichen Feiertag zu machen. Anlässlich des – mit dem diesjährigen Israel-Tag zusammenfallenden – 68. Jahrestages der Kapitulation Nazideutschlands am 8. und 9. Mai 1945 erinnert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Armenier, Juden und die Rechtsradikalen von Turkishpress

Mit Abscheu habe ich die antiarmenische „Turkishpress“-Veröffentlichung Armenischer Rassenwahn und Antisemitismus vom 24. April 2013 zur Kenntnis nehmen müssen (http://www.turkishpress.de/de/news/24042013/armenischer-rassenwahn-und-antisemitismus/4743). Gegenstand des Artikels sind angebliche oder wirkliche neofaschistische Aktivitäten in der Republik Armenien wie innerhalb der armenischen Diaspora, Phänomene, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen